19 Januar 2017

[Rezension] Das Feuerzeichen - Rebellion

Autorin: Francesca Haig
Titel: Das Feuerzeichen - Rebellion
Originaltitel: The Map of Bones - The Fire Sermon Book 2
Seitenzahl: 480
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Heyne
2. Band


Einen Dank an den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Nachdem die Insel der Omegas zerstört wurde, ist Cass auf der Flucht. Irgendwo jenseits des Ozeans, so hofft sie, gibt es ein Land, in dem das Omega-Brandzeichen auf ihrer Stirn keine Rolle mehr spielt. Doch ihr grausamer Alpha-Bruder Zach schmiedet einen furchtbaren Plan, der nicht nur Cass' Leben, sonder das aller Omegas für immer zerstören könnte. Cass beschließt zu bleiben - und gegen die Ungerechtigkeit zu kämpfen.

16 Januar 2017

[Rezension] Selection - Die Krone

Autorin: Kiera Cass
Titel: Selection - Die Krone
Originaltitel: The Crown
Seitenzahl: 352
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag; Sauerländer Verlag
5. Band


Inhalt:

Das gab es noch nie! 35 junge Männer kamen aus dem ganzen Königreich angereist, um die Hand von Prinzessin Eadlyn für sich zu gewinnen. Und obwohl Eadlyn fest entschlossen war, das Casting ohne einen Sieger zu beenden, muss sie sich eingestehen, dass etwas Unvorhergesehenes passiert ist: Ihr Herz hört nicht mehr auf ihren Verstand! Ein paar der Bewerber haben es geschafft, sich einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern - aber wird es auch jemand bis in das Herz der Prinzessin schaffen?

09 Januar 2017

[Rezension] Black Blade - Die helle Flamme der Magie

Autorin: Jennifer Estep
Titel: Black Blade - Die helle Flamme der Magie
Originaltitel: The Bright Blaze of Magic
Seitenzahl: 336
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: ivi
3. Band


Einen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Vier Jahre lang habe ich, Lila Merriweather, meine Fähigkeiten dazu benutzt, um in fremde Häuser einzubrechen und Leute zu bestehlen. Diese Talente kommen mir auch bei meinem Job als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute - sowie bei meinem Vorhaben, Victor Draconi ein für alle Mal das Handwerk zu legen. Denn ich kann auf keinen Fall zulassen, dass er seinen grausamen Plan umsetzt und meine Freunde ermordet. Nicht so lange ich es verhindern kann. Und besonders nicht so lange Devon Sinclair an meiner Seite kämpft! 

[Rezension] Nie mehr zurück

Autorin: Vivian Vande Velde
Titel: Nie mehr zurück
Originaltitel: 23 Minutes
Seitenzahl: 208
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: ivi

Einen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Ein Banküberfall.
Ein Mädchen, das durch die Zeit reisen kann.
Und nur ein Weg, um dem Tod zu entkommen.

Eigentlich wollte Zoe nur vor dem Regen fliehen, als sie die Bankfiliale betritt. Doch genau in diesem Moment wird die Bank überfallen und ein junger Mann erschossen. Plötzlich ist Zoe die einzige, die ihn noch retten könnte - denn Zoe kann die Zeit verändern. Doch das Spiel mit der Zeit ist gefährlich...

25 November 2016

[Rezension] Royal Love

Autorin: Geneva Lee
Titel: Royal Love
Originaltitel: Crown me
Seitenzahl: 384
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Blanvalet
3. Band

Einen Dank an den Blanvalet Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Clara sollte die glücklichste Frau der Welt sein: In wenigen Wochen wird sie den Mann heiraten, den sie liebt, dem sie verfallen ist mit Körper,Herz und Seele. Doch Alexanders Vater lehnt ihre Verbindung kategorisch ab, und Clara findet heraus, dass Alexander immer noch Geheimnisse vor ihr hat und sie heimlich beschatten lässt. Clara liebt Alexander, aber kann sie ihm auch vertrauen? Und ist ihre Liebe stark genug, um ihre Unabhängigkeit und ihr eigenes Leben für das Königshaus zu opfern?

25 Oktober 2016

[Rezension] Plötzlich Banshee

Autorin: Nina MacKay
Titel/Originaltitel: Plötzlich Banshee
Seitenzahl: 400
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: ivi


Einen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten  seiner Lebenszeit anzeigt. Mit dieser Fähigkeit versucht Alana Leben zu retten - und gerät dabei immer wieder selbst in den größten Schlamassel. Denn Banshees ziehen das Pech an wie ein Magnet. Als man sie versehentlich mit mysteriösen Morden in Verbindung bringt, versucht Alana, den Täter selbst zu finden. Auch wenn das heißt, dass sie mit einem äußerst unverschämten Police Detective zusammenarbeiten muss, der obendrein ziemlich gut aussieht...

14 September 2016

[Rezension] Wenn du mich siehst

Autor: Nicholas Sparks
Titel: Wenn du mich siehst
Originaltitel: See me
Seitenzahl: 576
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Heyne


Ein großen Dank an den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Mitten auf einer einsamen nächtlichen Landstraße bleibt Marias Auto liegen. Ein Wagen hält, ein bedrohlich aussehender, muskelbepackter Mann steigt aus - und wechselt ihr freundlich den Reifen. Der vorbestrafte Colin und die zielstrebige Maria scheinen überhaupt nicht zusammenzupassen. Dennoch verlieben sie sich rettungslos ineinander. Aber ihnen droht größte Gefahr, denn ein finsteres Kapitel aus Marias Vergangenheit holt sie ein und lässt sie um ihr Leben fürchten. Kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten?